Liebe Astrologie-Freunde!

Der Jupiter wechselt in die Zwilling und Venus ist den ganzen Monat Juni über rückläufig – der Blick in die Vergangenheit wird möglich! Eine „alte“ Liebe könnte auftauchen und wieder Themen berühren, die man erledigt wähnte… Bleiben Sie nach Möglichkeit realistisch, sonst könnte der Juni in einem Fiasko enden!

Licht & Liebe
Sonja Contéh

 

...

 Die Zwillinge (22.05.-21.06.)

Die ZWILLINGE sind die Sternentaler des Monats – der „Glücksstern“ Jupiter geht für ein Jahr in die Zwillinge! Mit Jupiter stehen große Erfolge an. Ihr findiger Verstand öffnet Finanzpfade, die dem langsam versiegenden Geldfluss wieder neue Quellen zuführen. Schlagen Sie aber nicht über die Strenge!

Im Beruf findet Ihre Fähigkeit, bei Gruppenarbeiten in unterschiedliche „Rollen“ zu schlüpfen, überall große Anerkennung. Alle lernen durch Sie Kooperation und Zusammenarbeit.  

Sie fliegen mit Amor und Mars (Quadrat) in den siebten Himmel! Bei Ihnen bleibt's wohl ewig ein Geheimnis, wie Sie Ihre Zweisamkeit genießen? Der aggressive Mars (Quadrat) sorgt für Unruhe, macht Sie kribbelig wie eine Tüte Mücken und Saturn (Trigon) fordert Ihre Geduld. Und wenn Jupiter sein „Stell-dich-ein“ mit Venus (Konjunktion im Zwilling) hat, wird Ihr Herz wissen, wo Ihr zu Hause ist.

Vorsicht! Jupiter lässt „Pfunde“ wachsen – doch bei Ihrem Lebenstempo besteht keine Gefahr.

 

...

 Der Krebs (22.06.-23.07.)

Ein Wechselbad aus Freude und Traurigkeit ist bei den KREBSEN an der Tagesordnung – und von harter Schalle keine Spur!

Sie sollten den Monat Juni mit einer rot eingerahmten und doppelt unterstrichenen Kalendernotiz „Risiko- und Spekulationsgeschäfte sind zu meiden!“ beginnen, wollen Sie ein Loch im Sparstrumpf und die Kritik Ihrer Lieben und anderer Mitbürger vermeiden! Deshalb jonglieren (Uranus-Quadrat) Sie nicht mit Ihren Finanzen, der Katzenjammer (Saturn-Quadrat) klebt an Ihren Fersen und der Zusammenbruch (Pluto-Opposition) bringt Depressionen…

Zart besaitet wie Sie nun 'mal sind, fühlen Sie sich mit Mars (Sextil) und Neptun (Trigon) auf starken Händen getragen – und in einer stoß- und bruchsicheren „Beziehungs-Kiste“ gebettet.

Nutzen Sie die Gunst der Sterne für sportliche Aktivitäten! Das stärkt Ihren Körper und streichelt Ihre empfindsame Seele.

 

...

 Der Löwe (24.07.-23.08.)

Mehr als ein dickes Bankkonto schätzen die LÖWEN eine angenehme Umgebung  – den Anblick abgewetzter Lehnstühle und zerschlissener Möbel ertragen sie nur sehr schwer…

Im Beruf stellt sich der Erfolg mit Uranus (Trigon) unvermittelt ein, innere Stärke lässt Sie überflüssigen Ballast abwerfen und Konflikte Dank Jupiter/Venus (Konjunktion in den Zwillingen) diplomatisch bereinigen.  

Ihr Sprung ins Liebesnest erfolgt ohne Vorwarnung! Leicht angeknackste Herzensrisse können Sie mit Venus (Sextil) nahtlos kitten – und wirklich zu Bruch gegangene Beziehungen sollten Sie aussortieren…

Volle Power voraus! Sie sind topfit und in bester Stimmung. Nutzen Sie Ihr Glück nachhaltig.

 

...

 Die Jungfrau (24.08.-21.09.)

Sie wissen viel und ahnen noch mehr, verfügen über den berühmten „sechsten Sinn“ und den gefürchteten „bösen Blick“ – wer den JUNGFRAUEN allerdings Falschheit nachsagt, ist noch bei Adam und Eva stehen geblieben!

Im Beruf haben Sie mit Mars im eigenen Zeichen, Jupiter/Venus (Quadrat), Merkur (Sextil), Neptun (Trigon) und Pluto (Quadrat) das Glück des Tüchtigen und werden reichlich mit Anerkennung Ihrer Kollegen belohnt. Ihre Argumente überzeugen und alle Zweifel werden ausgeräumt.

In der Liebe gönnen Sie sich mit Venus/Jupiter 'mal den Hauch von Luxus, der auch für Sie das Leben erst lebenswert macht – ohne dabei gleich verschwenderisch zu sein… Mit Ihrer großen Liebe sind Sie telepathisch verbunden.

Die Liebe macht Sie schön – und Ihren Körper gesund. Sie fühlen sich so gut wie schon lange nicht mehr.

 

...

 Die Waage (22.09.-23.10.)

Die WAAGEN wollen jedes Problem von allen Seiten beleuchten und anschließend ein gerechtes Urteil fällen, um niemanden zu benachteiligen.

Im Beruf bereiten Ihnen Fragen der Loyalität mit Pluto (Quadrat) Schwierigkeiten. Verschiedene Projekte werden von Saturn im eigenen Zeichen blockiert, die Unterstützung gerät ins Stocken und Meinungsverschiedenheiten können sich mit Uranus (Opposition) zu Streitigkeiten aufblähen mit enormer Sprengkraft.

In der Liebe läuft's mit Venus (Trigon) prima – Sie können sich zurück lehnen und den Lauf der Beziehung beobachten. Nur keine überstürzten Entscheidungen! Alles erst einmal abwägen und von allen Seiten beleuchten…

Halten Sie innere Einkehr! Das tut Ihrer Gesundheit gut – einfach sich 'mal zurückziehen und die Gedanken fließen lassen. So kommen Sie wieder zu sich und können einige Dinge aus einer höheren Perspektive wahrnehmen.

 

...

 Der Skorpion (24.10.-22.11.)

Aktiv und attraktiv! Die SKORPIONE haben im Juni mit Pluto/Mars (Sextil) und Merkur/Neptun (Trigon) ein unwiderstehlich magisches Charisma - die Sterne prophezeien glänzende finanzielle Überraschungen. Berufliche Verhandlungen und geschäftliche Termine nehmen einen besonders guten Verlauf. Die Abschlüsse werden äußerst gewinnbringend sein. Vorsicht, leider keine Medaille ohne Kehrseite!  Der Trickser Merkur und der Illusionist Neptun verführen zu Leichtsinn – das Portemonnaie wird leichter, es lässt das Geld verrinnen…

In der Liebe besitzen Sie die Verschwiegenheit eines Siegelbewahrers und sind einmalig im Verbergen von Herzensschwächen. Doch geben Sie Ihre Gefühle verschwenderisch weiter. Das Geben geschieht völlig mühelos…

Machen Sie ausgiebige Spaziergänge! Sie bekommen Ihres Kopf frei und der Kreislauf bleibt in Gang. Anschließend können Sie wieder Bäume ausreißen.

 

...

 Der Schütze (23.11.-22.12.)

Die SCHÜTZEN sind Weltenbummler mit Charme und Esprit. Das Venus und Jupiter (Opposition) im Juni so anregend auf Ihre Psyche wirken, wussten Sie bis dato selbst noch nicht. Uranus (Trigon) stimuliert Ihren Fernsinn, Saturn (Sextil) Ihren Unternehmergeist und Mars (Quadrat) lässt Ihr Blut in den Adern kochen…

Im Beruf ist Ihre gute Stimmung im Arbeitsteam sehr produktiv. Einsprüche höheren Ortes sind möglich. Ihre Beredsamkeit und Ihr diplomatisches Geschick zur Einlenkung sind gefordert.

In der Liebe könnten sich ernsthafte Krisen durch Abenteuerlust zuspitzen. Doch mit Ihrer aufgeschlossenen und unkomplizierten Art wickeln Sie Freund und Feind um den Finger.

Ihre Gesundheit erfordert größte Aufmerksamkeit, denn mit Neptun (Quadrat) und Mars (Quadrat) stoßen Sie an Ihre Grenzen. Machen Sie Urlaub im Disneyland! Das bringt Sie wieder auf Touren.

 

...

 Der Steinbock (23.12.-20.01.)

Die STEINBÖCKE sind unglaublich ehrgeizig, tüchtig und fleißig. Sie streben mit Ausdauer, Pluto im eigenen Zeichen, Uranus (Quadrat) und Saturn (Quadrat) beharrlich dem Gipfel entgegen, der Ihnen Ehre und Ansehen bringen wird – von den materiellen Segnungen ganz zu schweigen…

Im Beruf warten neue Aufgaben auf Sie, bei deren Bewältigung Sie Ihre Stärken zeigen dürfen. Der Machtzuwachs mit Pluto stärkt Ihr Selbstvertrauen. Ihre Kraft und Leidenschaft überzeugen – und Pluspunkte gibt’s für die Zukunft.

In der Liebe zieren Sie sich wie eine Zicke am Strick. Seien Sie nicht so zaghaft, gehen Sie 'mal etwas aus sich heraus – das bringt neuen Wind in Ihre Beziehung.

Es Fällt Ihnen schwer, mit Mars (Quadrat) das rechte Maß zu finden. Starten Sie eine kleine Diät, das beschert Ihnen ein attraktives Äußeres und erfreut alle in Ihrer Umgebung.

 

...

 Der Wassermann (21.01.-19.02.)

Unruhige Geister sind die WASSERMÄNNER – immer auf dem Gedanken-Sprung!
Sie holen die Sterne vom Himmel, werden zum Tüftler und zum Bastler mit originellen Einfällen…

Im Beruf heftet sich mit Jupiter (Trigon) der Erfolg an Ihre Fersen – und Saturn (Trigon) hält Sie hundertprozentig am Boden fest falls böse Zungen anderes behaupten… Geschäftliche Vereinbarungen kommen gut in Fluss und münden in ein sattes finanzielles Plus auf Ihrem Bankkonto.

In der Liebe sind Sie in Harmonie – aber das Liebes-Erlebnis bleibt aus. Auf der Suche nach geistigem Neuland schweben Sie mit Uranus (Sextil) auf den Wolken lautlos davon – um die Venus (Trigon) zu umarmen?

Keine Wolke krümmt Ihr Seelchen – Sie sind geistig und emotional fit und bleiben es!

 

..

 Die Fische (20.02.-20.03.)

Die FISCHE haben im Juni beim Wettschwimmen ums liebe Geld die Nasen vorn! Hinweisschilder und Warnbojen sind mit Neptun im eigenen Zeichen überflüssig – sie finden die Richtung blind!

Im Beruf verlaufen Verträge und Abmachungen mit Merkur (Trigon) erfolgreich. Pluto (Sextil) sichert Ihre Machtposition, Jupiter (Quadrat) macht Sie optimistisch und Mars (Opposition) fordert Ihren Kampfgeist.

Die Liebe fällt erst einmal ins Wasser. Ihre Vorstellung, dass dieses „Unterwasser“-Reich durch pustend schnaubende Wettschwimmer gestört werden könnte, lässt Sie ganz schnell untertauchen. Sie möchten Liebe und Zärtlichkeit erleben!

Fangen Sie langsam wieder an, mehr für Ihre Schönheit zu tun – Ihre Schuppen werden stumpf!

 

...

 Der Widder (21.03.-20.04.)

Dynamit verglimmt wie ein mattes Zündholz im Wind gegen die Dynamik der WIDDER.

Jeden Monat gibt's neue Hiobsbotschaften – Uranus im eigenen Zeichen stellt alles auf dem Kopf, Pluto (Quadrat) mobilisiert Ihren Kampfgeist, Saturn (Opposition) fordert Sie heraus und Regent Merkur (Quadrat) beschießt Sie mit kreativen Ideen – so kämpfen Sie an vorderster Front und können so richtig Ihren Kampfgeist beweisen! Halten Sie im beruflichen Tohuwabohu Ihre Augen und Ohren offen! Ihr Traumjob mit Jupiter könnte kommen!

In der Liebe sehnen Sie sich mit Jupiter/Venus (Sextil) nach mehr Zärtlichkeit. Machen Sie Komplimente und laden Sie zum romantischen Dinner ein – im gediegenen Ambiente mit Menüs, die direkt am Tisch angerichtet werden.

Sie vibrieren mit Uranus (Konjunktion) vor Nervosität, können nicht bei einer Sache bleiben und werden immer konfuser. Schalten Sie einfach einen Gang zurück. Sie verausgaben sich sonst - ein Burnout wollen Sie doch nicht (!?)

 

...

 Der Stier (21.04.-21.05.)

„Restrisiko ist das Risiko, das uns den Rest gibt.“ Diese Weisheit scheinen die STIERE erfunden zu  haben.

Im Beruf läuft alles harmonisch – und Ihre Kraft und Energie (Sonne/Mars/Pluto-Trigon) braucht kein Ventil. Sie gehen alles realistisch in Ruhe an, stabilisieren mit Merkur-Verstand (Sextil) und Neptun-Instinkt (Sextil) Ihr Konto und Ihren Arbeitsplatz. Zwar wird 's nicht ganz einfach sein, aber Mars und Pluto treiben sie nur zu unüberlegten Handlungen an.

In Sachen Liebe geht der Kampf ums Herz fürs Leben mit Mars (Trigon) und Pluto (Trigon) erst richtig los. Die Versuchung ist groß, doch ein Liebes-Spiel um „Alles oder Nichts“ dürfte für Sie im roten Feld enden – genau die Farbe, die Sie nicht mögen und schon gar nicht auf Ihrem Konto…

Sie strotzen vor Kraft und Gesundheit. Es geht nur darum, sie effizient zu nutzen.

 

...

Bitte auf den Monat klicken!

 April

 August

 Dezember 

 Mai

 September

 Januar

 Juni

 Oktober

 Februar

 Juli

 November

 März       

 

© 2002-2012 by SonjaConteh.de


Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!